Kerwe in Ottersheim 29.09. - 02.10.2017

Download
Programm Ottersheimer Kerwe 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 63.8 KB
Download
Einladung zum Kerweumzug am 01.10.17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 94.9 KB
Download
2. Großes Schnitzelessen am 02.10.17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 84.2 KB

11. Motorradsegnung am 20. Mai 2017

Bereits zum 11. mal veranstaltete der "Brothers in Arms MC Ammelbachtal" die Motorradsegnung im Ort Zell. Kräftig unterstützt durch die Freiwillige Feuerwehr Ottesheim und Zell kamen bei bestem Biker-Wetter 100derte Biker und in Summe 10tausende PS in den Ort Zell um sich und ihre Bikes segnen zu lassen. Die Freiwillige Feuerwehr und viele Helfer versorgten die Teilnehmer zu fairen Preisen mit leckeren Bratwürstchen, Brezeln und Getränken. Nach der Segnung, die den Bikern vor allem sicheres und unfallfreies Fahren wünschte, ging es zu einer in 30er Gruppen minütlich startenden Rundfahrt mit Ziel Clubhaus des MC Ammelbachtal in unserem Odderschem. Auch in diesem Jahr wieder eine gelungen und exzellent organisierte Veranstaltung. Wir freuen uns auf nächstes Jahr!

Die Kombination macht es: 100derte von PS und die dementsprechende Optik mit einem unverwechselbarer Sound!


Von Ottersheim nach Ottersheim!

Oddersche(m) im Doppelpack!

Was für ein Glücksfall - Oddersche(m) gibt es gleich doppelt in der Pfalz - in der Nähe von Landau und uns hier bei KIBO. Und doppeltes Glück, dass meine Arbeitskollegin im anderen Oddersche lebt. Da lag es nahe, dass eine von uns als erste die Initiative ergreift und einen Besuch organisiert. In diesem Fall kam das Oddersche bei Landau zu uns nach Odderschem.

 

Am 30. April um 9.00 morgens machten sich 8 sportliche Damen mit ihren Fahrrädern auf den immerhin runde 80km langen Weg von ihrem Oddersche zu unserem Odderschem. Im Gepäck einen netten Brief von ihrem Bürgermeister an unseren Hr. Demmerle, den wir umgehend weiterreichen werden.

 

Eine wunderschöne Radtour entlang der Weinstraße, bei herrlichem Wetter. Kurz vor dem Ende wurde es aber nochmals richtig hart. Die letzten km von Bockenheim hoch nach Kindenheim hatten es in sich und die Beine wurden immer schwerer. Die Belohnung für die Mühe war ein herzlicher Empfang bei Kaffee und Kuchen. Die Begeisterung der Damen war groß und vor unserem Ortsschild wurden etliche Bilder gemacht.

 

Ein Gegenbesuch ist natürlich geplant. Wer mitkommen will, meldet sich einfach bei uns.


Die Ottersheimer Feuerwehr läd zum 1. Mai Feiertags-Frühstück ein.

Los geht´s um 9.00 Uhr im Bürgerhaus.

Wie gewohnt bitte vorab 10 € pro Person und je Kind von 6 bis 14 Jahre 5 € entrichten.

Dafür gibt es eine reichlich gedeckte Tafel 1 Glas Sekt, Kaffee, Tee, Milch/Kakao, Brot, Brötchen, Wurst, Käse, div. Marmeladen, Pastete, Fisch und hinterher auch noch Kuchen.

Kaltgetränke gibt es ebenfalls, müssen aber (außer Mineralwasser) im Bürgerhaus an der Theke bestellt und bezahlt werden.

Und damit auch alles rechtzeitig da ist, bitte unbedingt bis 28. April bei Margita Kragl (Tel -2854 / Kragl@RHRK.uni-kl.de), Paul Tillmann (Tel -2304) oder Karl-Heinz Büchner (Tel -3365) verbindlich

anmelden.

 

Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen,

 

IHR OTTERSHEIMER FEUERWEHRVEREIN


Die Rheinpfalz kommt nach Ottersheim

Liebe Ottersheimer,

die Rheinpfalz wiederholt ihre Aktion von 2014

Wir wollen reden: Ihre Redaktion vor Ort in Ottersheim

am Dienstag, den 11. April 2017 um 18:00 Uhr

vor dem Dorfgemeinschaftshaus. Zweck der Veranstaltung aus Rheinpfalzsicht ist es, Rückmeldung zur Berichterstattung der Zeitung zu bekommen, aber auch Anregungen für Dinge, die die Bürger bewegen und die die Rheinpfalz aufgreifen könnte. Bei entsprechendem Wetter ist ein Rundgang geplant und zum Schluss ein Gruppenfoto aller Anwesenden.

Wer also Zeit, Lust und/oder ein Anliegen hat, merkt sich bitte diesen Termin vor.

 

Nutzen wir die Gelegenheit uns und unser Ottersheim von ihrer besten Seite zu präsentieren.

Wir freuen uns auf Sie!


Großes Stabausfeuer und Stabaussingen

Auch in diesem Jahr luden der Feuerwehrverein und die Freiwillige Feuerwehr Ottersheim alle Bürgerinnen und Bürger zum großen Stabausfeuer ein. Und viele Ottersheimer kamen am Samstag, den 25.03.2017 zur Feuerstelle am Sportplatz bei reichlich Verpflegung, um der "Opferung" der Weihnachtsbäume zu zu schauen. Jede Menge Spaß gab es auch für die Kinder. Zuerst beim gemeinsamen Spaziergang und Singen durch Ottersheim und dann am Sportplatz, der zu einem echten Abenteuerspielplatz wurde.


Ottersheim in der Presse

Die RHEINPFALZ stellte am 6. Dezember in ihrer wöchentlichen Serie "Pfalz-Plan" unser

Ottersheim vor.

Den Bericht gibt es unten als PDF zum Download, oder einfach auf den folgenden Link

klicken bzw. in den Browser kopieren.

Viel Spaß beim Lesen.

http://www.rheinpfalz.de/nachrichten/titelseite/artikel/hier-geht-es-beschaulich-zu/

Download
Ottersheim aus RHEINPFALZ Dez 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 404.5 KB